ALLE PIERCING SPOTS AUF EINEN BLICK

Ohr
Lobe Das Lobe Piercing, auch "Ohrloch" im Volksmund genannt, ist das mit... CMehr erfahren
Tragus Das Tragus Piercing wird durch den Knorpel gestochen, der direkt vor... CMehr erfahren
Helix Das Helix Piercing wird durch den äusseren Knorpelrand des Ohrs... CMehr erfahren
Forward Helix Ein Helix Piercing, welches oben an der Gesichtsseite des Ohrs... CMehr erfahren
Rook Das Rook Piercing ist praktisch das Gegenteil vom Helix-Piercing. Es... CMehr erfahren
Conch Das Conch Piercing wird in die innere Ohrmuschel gestochen. Es kann... CMehr erfahren
Snug Das Snug Piercing ist ein Piercing durch den Ohrknorpel. Das Snug... CMehr erfahren
Anti-Tragus Das Anti-Tragus Piercing wird direkt gegenüber vom Tragus in die... CMehr erfahren
Daith Das Daith Piercing wird durch die Knorpelbrücke im Inneren der... CMehr erfahren
Industrial Das Industrial Piercing besteht in der Regel aus zwei Helix Piercings,... CMehr erfahren
Nase
NASENFLÜGEL / NOSTRIL Das Nasenflügel oder Nostril Piercing ist das am weitesten verbreitete... CMehr erfahren
Bridge Das Bridge Piercing wird am oberen Ende des Nasenrückens in die... CMehr erfahren
Septum Das Septum Piercing wird durch das Mischgewebe von Haut und Knorpel am... CMehr erfahren
Augenbrauen
Augenbrauen Das Augenbrauen Piercing kann entlang der gesamten Länge der... CMehr erfahren
Mund / Lippe
Lippenband Mit dem Lippenband Piercing ist meist das obere Lippenband gemeint in... CMehr erfahren
Zunge Durch die jahrelange Erfahrung von Giahi können wir uns zu den Besten... CMehr erfahren
Zungenband Das Zungenband Piercing wird durch das Frenulum Linguae an der... CMehr erfahren
Labret Das Labret Piercing wird unterhalb der Unterlippe gestochen. Das Labret... CMehr erfahren
Labret Variationen

Im Folgenden findest du verschiedene Variationen des Labret Piercings. Das Madonna Piercing an der Oberlippe wurde nach dem Schönheitsfleck der berühmten Sängerin Madonna benannt. Das Medusa Piercing ist meist schmerzhafter als ein normales Labret Piercing oder ein Madonnna Piercing, da an dieser Stelle Nerven vom Septum nach unten verlaufen.

Ausheilung: ca. 4-6 Wochen
Schmuck: Labret

Madonna
Medusa
Dolphin Bites
Cyber Bites
Viper Bites
Shark Bites
Snake Bites
Canine Bites
Angel Bites
Eskimo Das Eskimo Piercing fängt unterhalb der Lippe an und endet in der... CMehr erfahren
Inward Eskimo Das Inward Eskimo Piercing ist sozusagen ein Inverse Vertical Labret.... CMehr erfahren
Dalia Bites
Cheek Das Cheek Piercing wird seitlich des Mundes in die Wange gestochen, oft... CMehr erfahren
Brustwarze
Brustwarze Das Brustwarzenpiercing wird meist horizontal oder vertikal gestochen,... CMehr erfahren
Bauchnabel
Bauchnabel Schon im alten Ägypten war das Bauchnabelpiercing oder Bauchpiercing... CMehr erfahren
Oberflächen
Oberflächen Bei Oberflächenpiercings handelt es sich um Piercings, die an Stellen... CMehr erfahren
Intim Frau
KLITORIS VORHAUT (H) Das horizontale Klitorisvorhaut Piercing wird horizontal durch die... CMehr erfahren
KLITORIS VORHAUT (V) Das vertikale Klitorisvorhaut Piercing wird vertikal durch die... CMehr erfahren
INNERE SCHAMLIPPE Das Piercing der inneren Schamlippen ist recht schmerzlos und diese... CMehr erfahren
Äussere Schamlippe Die Platzierung von Piercings der äusseren Schamlippen sollte so sein,... CMehr erfahren
Fourchette Ein Fourchette Piercing ist ein eher seltenes Piercing bei der Frau.... CMehr erfahren
Christina Das Christina Piercing (auch Catherine Piercing) ist ein... CMehr erfahren
Intim Mann
Pubic Das Pubic Piercing wird am Penisansatz gestochen und ist ein... CMehr erfahren
Ampalang Der Ursprung des Ampallang Piercing liegt in Indonesien und Polynesien.... CMehr erfahren
Frenum Das Frenum Piercing ist ein sehr beliebtes Intimpiercing bei Männern.... CMehr erfahren
Guiche Das Guiche Piercing wird durch den Damm, die Naht zwischen Hodensack... CMehr erfahren
PRINZ ALBERT Das Prinz Albert Piercing ist eines der unkomplizierten männlichen... CMehr erfahren
UMGEKEHRTER PRINZ ALBERT Der umgekehrte Prinz Albert wird von der Harnröhre vertikal durch die... CMehr erfahren
APADRAVYA Das Apadravya Piercing wird vertikal, üblicherweise schräg nach... CMehr erfahren
Dydoe Das Dyode Piercing wird in den Wulst des Eichelrandes gestochen. Dieses... CMehr erfahren
Hafada Das Hafada Piercing ist ein Intimpiercing des männlichen Hodensacks.... CMehr erfahren