WEIN- UND TATTOO-KUNST

Wenn die hohe Kunst des Tätowierens und die Seele des Weins unter die Haut gehen.

 

Wenn die Seele der Kunst sich um die Seele des Weins legt, dann entstehen ganz besondere Schätze, massgeschneiderte Einzelstücke mit gehaltvollem Inhalt. Im Moment entsteht in den Tattoostudios von Giada Ilardo die zweite Edition der handverzierten Weinflaschen L’ANIMA Tattoo. Dieser Wein geht wirklich unter die Haut. Filigrane Silberfedern zieren die dunklen Flaschen und in geheimnisvoller schwarzer Lackschrift ist der poetische Liedtext zur Seele des Weins verewigt. Es ist bereits die zweite Zusammenarbeit von Giahi und Vergani, aus einer Zufallsbekanntschaft ist längst Freundschaft geworden. Und bei dieser Edition dreht sich alles um die Seele. Wein und Kunst, sie beide gehen auf Tuchfühlung mit unserer Seele. Die grossen Weinflaschen von L‘Anima di Vergani stehen verheissungsvoll im Studio und die Seele im Wein wird auf die Flasche gebannt. Nicht jedes Jahr wird diese Spezialedition gestaltet, nun ist es wieder so weit. Die Flaschen stehen bereit und werden mit persönlicher Widmung versehen, für ganz besondere Menschen entstehen kunstvolle Unikate.

 

«Jedes Tattoo ist Ausdruck der Persönlichkeit. Unsere Künstler sind mit Leib und Seele ihrer Kunst verschrieben und bringen ihre ganze Leidenschaft mit ein. In jedes Bild. So werden die Wünsche der Kunden zum gemeinsamen Kunstwerk, sie bringen die Idee und unsere Tätowierer wandeln sie zur persönlichen Kunstform.»

 

Giada Ilardo weiss, wovon sie spricht. Seit über 15 Jahren ist sie im Tattoo business, und das äusserst erfolgreich, mit Giahi betreibt sie die grösste Tattoo- und Piercingkette Europas. Mit süssen 16 Jahren hatte sie ihr erstes, klitzekleines Studio, das erste Tattoo erst mit 21. Heute hat sie über 40 Festangestellte und circa 70 freischaffende Künstler und alles was in der Tattoobranche Rang und Namen hat, gibt sich bei Giahi in Zürich und Winterthur die Klinke und die Tinte in die Hand. Ihr Erfoglsrezept ist ihre Leidenschaft und ihr Herzblut, und das teilt sie mit ihren Mitarbeitern. «Wir sind mehr als nur ein Unternehmen, wir sind eine Familie», sagt Giada.

 

Sie selbst pflegt gerne und oft das gesellige Beisammensein. Und sie liebt Wein, schweren intensiven Rotwein, der voller Leidenschaft und seelenvoll ist. Mit der Kunstflasche hat er nun eine würdige Hülle gefunden: L’Anima Tattoo.